Hundeliege Test 2021

Hundeliege-Test

Ein zusätzlicher Raum für Ihren Hund, in dem er sich ausruhen und entspannen kann, ist definitiv eine Idee, über die es sich lohnt, nachzudenken und zu investieren. Schließlich ist Ihr Haustier wie jedes andere Familienmitglied und sein Komfort ist ebenso wichtig.

Wenn es darum geht, den dringend benötigten Platz zu schaffen, bietet sich hier ein Hundeliege an. Diese eignen sich nicht nur für den Balkon, den Hinterhof oder den Garten, sondern sind auch für kleine Wanderungen und Picknicks mit Ihrem Hund geeignet.

Diese Betten sorgen für Komfort außerhalb der gewohnten Umgebung Ihres Hundes und sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, von der Matratze bis zum erhöhten Bettchen.

Wir stellen Ihnen die besten Hundeliege Test vor, in die sich Ihr Hund gemütlich einkuscheln und das freie Natur genießen kann.


Was ist das Beste Hundeliege – Schnelle Antwort

Siehe auch:


Top 6 Hundeliege Test

1. Veehoo Kühl Erhöhte Hundeliege Outdoor

Veehoo-Kühl-Erhöhte-Hundeliege-Outdoor

Bei der Veehoo Hundeliege handelt es sich um ein erhöhtes Hundebett für den Outdoor Bereich. Darauf kann Ihr Vierbeiner sich ausruhen, entspannen oder schlafen, ohne dass die Kälte oder Feuchtigkeit des Bodens ihn erreicht. Das Bettchen ist in verschiedenen Größen und vielen verschiedenen Farben erhältlich.

Der Liegebereich besteht aus einem Textilenen Netzstoff. Dieser erlaubt eine gute Luftzirkulation, die auch an wärmeren Tagen Ihren Vierbeiner kühlen. Der Aufbau erfolgt im Handumdrehen, ohne dass dafür irgendwelches Werkzeug nötig wäre. Wird sie nicht gebraucht, lässt sich die Liege zusammenklappen und einfach transportieren bzw. platzsparend verstauen.

Gummifüße verhindern das Verrutschen. Ein starker Stahlrahmen trägt auch noch den schwersten Hund. Das Stütze im Mittelbereich könnte jedoch ruhig ein wenig größer dimensioniert sein, um ihre Aufgabe richtig zu erfüllen.

Vorteile:

  • Sehr bequem
  • Guter Schutz gegen Kälte und Feuchtigkeit des Bodens
  • Einfach zusammenzuklappen und platzsparend zu verstauen

Nachteile:

  • Die mittlere Stütze dürfte ruhig etwas größer sein

2. Amazon Basics Erhöhtes Haustierbett mit kühlender Wirkung

Amazon-Basics-Erhöhtes-Haustierbett-mit-kühlender-Wirkung

Das Amazon Basics Hundebett ist erhöht und sorgt im Sommer für eine kühlende Luftzirkulation. Wenn es dagegen kühler wird, schützt es vor der Kälte und Feuchtigkeit des Bodens. Der Abstand beträgt dabei 17,7cm. Die Hundeliege ist in verschiedenen Größen und zwei verschiedenen Farben bestellbar, so dass sich auf jeden Fall das Passende finden lässt.

Die Auflagefläche besteht aus atmungsaktivem Netzstoff. Das verbessert den Kühleffekt für den Vierbeiner. Für das Reinigung reicht einfaches Leitungswasser, so dass man hier kaum Aufwand hat. Für das Montage werden Schrauben und Sechskantschlüssel benötigt. Diese sind jedoch im Lieferumfang enthalten.

Ist das Liege nicht in Gebrauch, kann sie demontiert und platzsparend verstaut werden. Der Schutz gegen das Verrutschen könnte jedoch etwas besser sein. An den Enden der Beine befinden sich Schoner aus Hartplastik, aber das Bettchen bewegt sich dennoch beim Einsteigen des Hundes.

Vorteile:

  • Gute Kühlung an heißen Tagen
  • Schutz gegen die Kälte des Bodens an kalten Tagen
  • Kann platzsparend verstaut werden

Nachteile:

  • Der Schutz gegen das Verrutschen könnte besser sein

3. Bedsure Hundeliege outdoor grosse Hunde

Bedsure-Hundeliege-outdoor-grosse-Hunde

Die Bedsure Hundeliege ist für den Außenbereich, zum Beispiel im Garten oder beim Camping, gedacht. Es ermöglicht dem Hund ein erhöhtes Liegen und Ausruhen. Das kühlt im Sommer und schützt vor Kälte im Frühling, Herbst und Winter. Das Höhe über dem Boden beträgt dabei 20cm.

Der Rahmen ist strapazierfähig, aber sehr einfach konstruiert. Damit gibt er Ihrem Liebling eine stabile Unterlage, während er sich zugleich leicht auf- und abbauen lässt. Das ermöglicht den schnellen Einsatz, wenn die Liege gebraucht wird, und das platzspare Aufbewahren, wenn sie nicht mehr gebraucht wird.

Weiterhin ist das Design sehr widerstandsfähig und langlebig. Krallen und Zähne können der Liege kaum etwas anhaben. Die Reinigung ist sehr einfach und schnell und geschieht durch einfaches Abspritzen mit Leitungswasser. Danach kann das Bettchen an der Luft trocknen. Es ist jedoch nur in einer Farbe verfügbar.

Vorteile:

  • Einfach aufzubauen
  • Platzsparend zu verstauen
  • Für Vierbeiner sehr bequem

Nachteile:

  • Nur in einer Farbe bestellbar

4. KH 771615 Original Pet Cot erhöhtes Haustierbett für Hunde

KH-771615-Original-Pet-Cot-erhöhtes-Haustierbett-für-Hunde

Hinter der wunderbar klingenden Bezeichnung KH 771615 verbirgt sich eine erhöhte Hundeliege. Diese verfügt über eine Auflagefläche aus starkem Stoff an den Rändern und einem Mesh-Einsatz in der Mitte. Das verleiht ihr Stabilität, so dass sie auch schwere Hunde tragen kann, und fördert die Luftzirkulation. Damit dient die Liege vor allem zur Kühlung im Sommer.

Insgesamt stehen mehrere Größen und Farben zur Auswahl. Damit kann man das Passende für den eigenen Vierbeiner finden. Der Auf- und Abbau erfolgt in wenigen Handgriffen ohne Werkzeug. Das ermöglicht es, das Liege platzsparend im Schrank zu lagern und dann kurzfristig einzusetzen, wenn sie tatsächlich gebraucht wird.

Die Gummifüße sind rutschfest, so dass es keine Unfälle beim Ein- oder Aussteigen gibt. Für kühlere Tage mit nassem Gras ist sie jedoch weniger zu gebrauchen, da dann durch das Mesh zu viel Kälte den Vierbeiner erreicht.

Vorteile:

  • Rutschfest
  • Sehr kühlend
  • Leicht aufzubauen

Nachteile:

  • Nur für warme Tage geeignet

5. Dibea Hundeliege Outdoor

dibea-Hundeliege-Outdoor

Die Dibea Hundeliege eignet sich sehr gut für den Innen- und den Außenbereich. Sie ist sehr stabil und luftig. Damit wird es Ihrem Vierbeiner an warmen Tagen nicht zu warm und an kalten Tagen nicht zu kalt. Auch schützt es vor Nässe, Schmutz und vor Ungeziefer, welches man im Garten schnell auf dem Boden finden kann.

Das Material ist fest und weich, so dass Ihr Liebling darauf gut liegen und ihm zugleich nichts anhaben kann. Die Füße haben eine Kunststoffkappe, so dass man sich damit im Innenbereich nicht den Fußboden ruiniert. Für das Reinigung genügt ein feuchtes Tuch und danach einige Minuten an der Luft zum Trocknen.

Die Liege kann in verschiedenen Größen und Farben bestellt werden. Was fehlt ist ein guter Schutz gegen das Verrutschen. Dadurch wandert das Bettchen, wann immer ein Vierbeiner hinein- oder herausklettert.

Vorteile:

  • Für den Innen- und Außenbereich
  • Guter Schutz gegen Wärme, Kälte, Feuchtigkeit und Ungeziefer
  • Leicht auf- und abzubauen

Nachteile:

  • Verrutscht ein wenig zu leicht

6. Jolitac Hundeliege mit Dach

Jolitac-Hundeliegen-mit-Dach

Bei dem Jolitac Hundebettchen handelt es sich um ein einzigartiges Design, denn es ist nicht einfach nur ein Hochbett, sondern verfügt darüber hinaus über einen Baldachin. Darunter fühlt sich Ihr Liebling sicher und kann sich entspannen. So bekommt er Schatten und kann auch einen kleinen Regenschauer überstehen.

Die Liege kann in verschiedenen Größen, aber nicht verschiedenen Farben bestellt werden. Das Dach lässt sich abnehmen, wenn man sie zum Beispiel im Innenbereich verwenden möchte. Die verwendete Material ist strapazierfähig und langlebig. Das Metallgestell ist pulverbeschichtet, so dass es der Witterung widerstehen kann.

Der Aufbau und Abbau lassen sich im Handumdrehen bewerkstelligen. Damit kann die Liege platzsparend gelagert werden, wenn sie nicht gebraucht wird. Schön wäre auch eine Auswahl hinsichtlich der Farbe, doch der Baldachin macht das wieder wett.

Vorteile:

  • Eigener Baldachin als Sonnenschutz
  • Super bequemes Liegen
  • Einfaches Auf- und Abbauen

Nachteile:

  • Keine Auswahl hinsichtlich der Farbe

Was ist vor dem Kauf des besten Hundeliege zu beachten?

Wir haben uns an eine Liste von Regeln gehalten, um Ihnen einige der besten Hundebetten für den Außenbereich vorzustellen, damit Sie dasjenige auswählen können, in dem sich Ihr Hund am wohlsten fühlt. Hier ist das Schema, das wir befolgt haben:

  • Wetterbeständig

Da das Bett längere Zeit im Freien stehen wird, müssen Sie ein Hundebett kaufen, das allen Wetterbedingungen standhält, die sich ihm in den Weg stellen können.

Aus diesem Grund haben die meisten Produkte, die Sachianimalrescue.com in dieser übersichtlichen Liste aufführt, die Fähigkeit, Wasser, Staub und Kälte abzuweisen und zu widerstehen.

Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass die Naht des Produkts reißt oder dass sich Wasser oder Staub auf dem Hundebett ansammelt.

  • Langlebigkeit

Wir haben dafür gesorgt, dass die Produkte, die es in diese Liste geschafft haben, Ihnen lange erhalten bleiben. Dabei haben wir auch das Verhalten Ihres Hundes berücksichtigt, indem wir kausichere, wasserfeste und viele andere Eigenschaften gewählt haben, um die Lebensdauer des Hundebettes zu erhöhen.

Wir haben genau die Materialien und Stoffe ausgewählt, die dem täglichen Gebrauch Ihres Hundes standhalten, ohne dass die Qualität allmählich nachlässt.

  • Luftdurchlässigkeit

Im Freien ist Ihr Hund vielen verschiedenen Witterungsbedingungen ausgesetzt, die dazu führen können, dass sich Ihr Hund eingeengt fühlt.

Sie möchten ein Bett, das die Temperatur regulieren und aufrechterhalten kann, damit es Ihrem Hund nicht unangenehm ist, den ganzen Tag und die ganze Nacht darauf zu liegen.

Aus diesem Grund haben wir nur Produkte aufgelistet, die für eine gesunde Belüftung sorgen können.

  • Komfort

Ihr geliebter Vierbeiner verdient nach einem langen Tag allen Komfort, den er bekommen kann, und zwar in einem Raum, der sich für ihn wie ein Zuhause anfühlt.

Aus diesem Grund haben wir darauf geachtet, Matratzen zu finden, die den Körper Ihres Hundes unterstützen und unvorhergesehene orthopädische Probleme in der Zukunft verhindern.

Ein komfortables orthopädisches Hundebett steht in direktem Verhältnis zu den morgendlichen Aktivitäten Ihres Hundes und entscheidet maßgeblich über den weiteren Tagesablauf.

  • Transportabel

Hundeliege werden entweder für einen dauerhaften Hundeplatz im Garten oder auf der Veranda verwendet, aber die meisten Hundebesitzer entscheiden sich für diese Matratzen, wenn sie mit ihren Hunden nach draußen gehen.

Deshalb haben wir uns auf die Suche nach Hundebetten gemacht, die leicht zu transportieren sind, und das wurde zu einem sehr wichtigen Kriterium bei der Auswahl der besten Hundebetten für draußen.

  • Material

Dieser Aspekt war für uns selbstverständlich, denn wir möchten nicht, dass Ihr Hund ständig mit abrasiven Materialien in Berührung kommt.

Wir haben uns für Hundebetten entschieden, die nicht nur aus langlebigen und strapazierfähigen Materialien bestehen, sondern auch aus solchen, die extrem sicher für Ihren Hund sind.


Tipps für die Wahl des perfekten Hundeliege

Outdoor-Hundeliege

Bei all den ausgefallenen Merkmalen, die von den Marken für Haustiere angeboten werden, ist es möglich, dass man sich von unwichtigen Merkmalen täuschen lässt und dabei die wichtigsten Eigenschaften übersieht.

Es gibt eine Liste von Dingen, auf die Sie achten müssen, und stellen Sie sicher, dass das von Ihnen ausgewählte Produkt diese Voraussetzungen erfüllt. Hier sind die Merkmale, auf die Sie Ihren Blick richten und das Sie überprüfen sollten, bevor Sie die endgültige Wahl treffen:

  • Größe

Wenn Sie das perfekte Hundebett für Ihren Hund auswählen, sollten Sie auf die Größe achten. Mit Größe meinen wir nicht die Größe des Bettes, sondern die Ihres Hundes.

Unsere pelzigen Freunde haben die unterschiedlichsten Formen und Größen, und Sie sollten sich nicht für ein Produkt entscheiden, ohne ihre Maße zu berücksichtigen.

Messen Sie Ihren Hund und finden Sie eine Größe, die seiner Länge und seinem Umfang entspricht, und stellen Sie sicher, dass er genug Platz hat, um sich umzudrehen, wenn er das möchte.

  • Schlafgewohnheiten

Ganz gleich, ob Ihr Hund seinen Kopf gerne auf eine Nackenrolle legt oder sich auf der Liegefläche ausstreckt – es gibt für alle Arten von Hundeschläfern etwas.

Deshalb sollten Sie nach einem Hundebett für den Außenbereich suchen, das sich an die verschiedenen Schlafgrößen Ihres Hundes anpasst, falls er auf demselben einschlafen soll.

Wenn es sich jedoch nur um eine Matratze handelt, auf der sie sich in den Pausen ausruhen können, ist dies kein großes Problem.

  • Lagerung

Dies ist für Hundeeltern sehr wichtig. Da die meisten Hundeliege für Reisezwecke verwendet werden, wird dies sicherlich das wichtigste Anliegen sein.

Achten Sie darauf, dass die Produkte nicht viel Platz im Auto oder LKW einnehmen, wenn Sie mit Ihrem Hund verreisen. Viele erhöhte Hundebetten sind faltbar und eignen sich auch für den Außenbereich.

  • Verhaltensweisen und körperliche Probleme

Mit zunehmendem Alter treten bei Hunden viele Verhaltensstörungen und körperliche Probleme auf, die sich in den Betten bemerkbar machen.

Wenn Ihr Hund ein zerstörerischer Kauer ist oder unter Inkontinenz leidet, müssen Sie ein Bett wählen, das all dem gewachsen ist.

Es macht keinen Sinn, immer wieder neue Betten für Haustiere zu kaufen, nachdem jedes einzelne von ihnen den besonderen Bedürfnissen Ihres Hundes zum Opfer gefallen ist.


Häufig Gestellte Fragen

Haufig-Gestellte-Fragen

Warum brauchen Sie ein Hundeliege?

Wenn Ihr Hund ein Naturliebhaber ist und seine Zeit am liebsten im Freien verbringt, dann sollten Sie ihm auch etwas geben, auf dem er sich ab und zu ausruhen kann.

Wenn Ihr Hund sich draußen auf den Boden legt, kann er vielen Infektionen und Hautkrankheiten ausgesetzt sein, die seine Gesundheit und sein Wohlbefinden stark beeinträchtigen können. Das Gleiche gilt für das einfache Ausbreiten eines Tuchs auf dem Boden.

Ihr Hund braucht einen sicheren und gemütlichen Rückzugsort, wenn er nicht mehr herumrennen, Eichhörnchen jagen und apportieren muss. Hier kommt ein Hundeliege ins Spiel.

Diese Art von Bett ist resistent gegen die raue Umgebung, der es ausgesetzt ist, und das normalen Hundebetten können mit diesen Anforderungen einfach nicht mithalten.

Sollte ein Hundeliege wasserfest sein?

Ja, ein Hundebett für den Außenbereich muss resistent gegen Wasser oder andere Flüssigkeiten sein, die Ihr Hund darauf entleeren könnte. Im Freien ist das Bett auch anfälliger für Witterungseinflüsse, denen es in den eigenen vier Wänden in der Regel nicht ausgesetzt ist.

Um sicherzustellen, dass das Hundebett im Freien länger hält, sollten Sie eines wählen, das sowohl Regen als auch Staub standhält. Außerdem sind wasserdichte Hundebetten besser geeignet als wasserfeste Betten.

Sind Hundebetten für den Außenbereich gut für erwachsene und alte Hunde?

Hundebetten für den Außenbereich sind in der Regel erhöht und stehen einige Zentimeter über dem Boden, so dass sie sich für Hunde eignen, die auf einer erhöhten Fläche schlafen müssen.

Diese Hundebetten bieten erwachsenen und alten Hunden einen bequemen Schlafwinkel und halten sie vom Boden fern. Dies schützt sie vor Schmutz und Staub sowie vor kalten und heißen Bodenflächen.


Fazit

In den Top 6 aus unserem Hundeliege Test finden Sie eine Reihe sehr guter Produkte, die sich wirklich empfehlen lassen. Sie alle zeichnen sich durch eine gute Qualität der Verarbeitung aus. Sie geben Ihrem Vierbeiner eine gelungene Möglichkeit, sich hinzulegen und auszuruhen. Dabei ist er je nach Jahreszeit vor zu viel Wärme oder Kälte, sowie Feuchtigkeit und Ungeziefer geschützt.

5/5 - (1 vote)