Wie Lange Leben Hunde

Wie-Lange-Leben-Hunde

Wie lange leben Hunde – Die durchschnittliche Lebenserwartung von Hunden beträgt 10 – 13 Jahre.

Hundebesitz ist eine der großen Freuden des Lebens. Unsere pelzigen Freunde schenken uns bedingungslose Liebe, Kameradschaft und mehr Lächeln, als man zählen kann. Die Hundehaltung hat jedoch auch ihre Tücken. Wir können mit der Unordnung und anderen vorübergehenden Ärgernissen umgehen; es ist die unbestreitbare Tatsache, dass Menschen länger leben als Hunde, die die meisten Besitzer schließlich zu Tränen rührt.

Der Gedanke an den unvermeidlichen Verlust eines geliebten Haustiers zwingt Besitzer oft zu der Frage: “Wie lange wird mein Hund leben?” Natürlich gibt es keine Möglichkeit, diese Frage spezifisch zu beantworten, wenn es um ein bestimmtes Individuum geht, aber es gibt Durchschnittswerte für viele bekannte Rassen, einschließlich Golden Retriever, Bulldogge, Dackel, Deutscher Schäferhund und Mops.

Durchschnittliche Lebenserwartung nach Rasse

No. Hunderasse Lebenserwartung
(Jahr)
No. Hunderasse Lebenserwartung
(Jahr)
1 Afghanischer Windhund 12 34 Französische Bulldogge 13
2 Airedale Terrier 11 35 Golden Retriever 12
3 Akita 10 36 Greyhound 13
4 Amerikanischer Cocker Spaniel 11 37 Großpudel 13
5 Australian Shepherd 12 38 Irischer Wolfshund 9
6 Basset Hound 11 39 Irish Red Setter 13
7 Beagle 12 40 Labrador Retriever 11
8 Bearded Collie 13 41 Langhaarcollie 15
9 Berner Sennenhund 8 42 lhasa Apso 13
10 Bernhardiner 9 43 Malteser 14
11 Bichon Frisé 12 44 Mastiff 10
12 Bobtail 11 45 Miniature Dachshund 14
13 Border Collie 13 46 Mops 14
14 Boston Terrier 14 47 Neufundländer 9
15 Bulldog 9 48 Parson Russell Terrier 14
16 Bullmastiff 9 49 Pekingese 14
17 BullTerrier 12 50 Pyrenäenberghund 11
18 Cairn Terrier 14 51 Riesenschnauzer 13
19 Cavalier King Charles Spaniel 13 52 Rottweiler 9
20 Chesapeake Bay Retriever 11 53 Samojede 13
21 Chow Chow 13 54 Shetland Sheepdog 13
22 Dackel 13 55 Shih Tzu 13
23 Dalmatiner 12 56 Staffordshire BullTerrier 13
24 Deutsch Kurzhaar 13 57 Toy-Pudel 13
25 Deutsche Dogge 9 58 Weimaraner 12
26 Deutscher Boxer 11 59 Welsh Corgi Cardigan 14
27 Deutscher Schäferhund 12 60 Welsh Corgi Pembroke 13
28 Dobermann 11 61 West Highland White Terrier 14
29 English Cocker Spaniel 13 62 Whippet 14
30 English Setter 11 63 Wolfsspitz 14
31 English Spring Spaniel 13 64 Zwergpudel 15
32 Epagneul Breton 13 65 Zwergschnauzer 14
33 Französische Bulldogge 13 66 Zwergspitz 14

Wie lange leben gemischtrassige Hunde?

Bei Hunden gemischter Rassen können die Besitzer das Gewicht eines Individuums nutzen, um zu bestimmen, wie lange er oder sie voraussichtlich leben wird. Im Allgemeinen haben kleine Hunde ein längeres Leben als ihre größeren Gegenstücke. Eine kürzlich durchgeführte Analyse von tierärztlichen Aufzeichnungen ergab, dass Hunde, die weniger als 20 Pfund wiegen, eine durchschnittliche Lebenserwartung von 11 Jahren haben, während Hunde, die mehr als 90 Pfund wiegen, nur 8 Jahre alt werden. Mittelgroße und große Hunde lagen mit etwa 11 Jahren in der Mitte.

Aber die durchschnittliche Lebenserwartung ist nicht die ganze Geschichte. Schon die Definition von “durchschnittlich” bedeutet, dass viele Individuen eine kürzere Lebenserwartung haben, während andere viel länger als die Norm leben. Ein besserer Weg, die Langlebigkeit eines Hundes zu bewerten, ist vielleicht, “Hundejahre” in “Menschenjahre” umzurechnen. Auf diese Weise können wir genau verstehen, wann ein Hund ein Erwachsener, ein Senior, ein Greis oder das Äquivalent eines menschlichen Hundertjährigen ist.

Umrechnung von Hundejahren in Menschenjahre

Hundejahre unter 9 kg 9 bis 22.5 kg 22.5 bis 40 kg über 40 kg
Menschenjahre
1 15 15 15 15
2 21 21 21 21
3 25 26 27 28
4 29 31 33 35
5 33 36 39 42
6 37 41 45 49
7 41 46 51 56
8 45 51 57 63
9 49 56 63 70
10 53 61 69 77
11 57 66 75 84
12 61 71 81 91
13 65 76 87 98
14 69 81 93 105
15 73 86 99 112
16 77 91 105 119
17 81 96 111 126
18 85 101 117
19 89 106 123
20 93 111
21 97 116
22 101 121
23 105 126
24 109
25 113
26 117
27 121
28 125